5-Minutes-Artisan-Bread

Ok, ich hätte hier auch einen der vielen Beiträge oder Videos, die über Artisan Bread geschrieben wurden, einfach rebloggen können.

Aber ich musste einfach meiner Begeisterung selbst Ausdruck geben. Alles über den Hintergrund dieses Brotteigs könnt ihr googeln. „Erfunden“ wurde es von es von zwei Engländerinnen. Die Sache klingt so einfach, dass man es nicht glauben mag – aber es funktioniert tatsächlich. 

Ein sehr klebriger Teig aus Wasser, irgendeinem Mehl (egal wie fein gemahlen, ob Dinkel oder Weizen, 405er oder Vollkorn) mit Salz und Trockenhefe verrührt, 2 Stunden zimmerwarm gegangen und dann über Nacht im Kühlschrank wird zu einem unglaublich knusprigem und luftigem Brot. Oder Brötchen. Oder Brotstick. Oder Fladen. Oder Baguette. Und hält zwei Wochen im Kühlschrank. Also jeden Tag frisches Brot oder Brötchen.

Schaut euch dieses Video an https://www.youtube.com/watch?v=g_c53AYZMGM. Besonders mag ich diesen Plastik Eimer 🙂 .

Hier mein erster Versuch mit Brötchen zum Sonntag.

Artisan Bread

Sind schon alle weg. Konnte sie nur ganz kurz fürs Fotografieren retten.

Und hier natürlich noch einmal das Grundrezept (die krummen Zahlen ergeben sich aus der Umrechnung von „cups“ in Gramm).

  • 910 g Mehl ( ich habe mal mit 550er Weizen und etwas Dinkel 630 angefangen.
  • 720 ml Wasser
  • 1,5 Tütchen Trockenhefe
  • 1,5 EL Salz
  • Hefe in warmem Wasser auflösen
  • Mehl und Salz dazu
  • und kräftig verrühren, nicht wirklich kneten
  • 2 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen
  • über Nacht in den Kühlschrank
  • immer lose abdecken
  • Backen bei 230 Grad Umluft!
  • schwaden
  • Brötchen ca. 15-17 Minuten, Brot 25 – 30 Minuten, ja nach Größe

Man kann auf und mit allem backen. Auf dem Blech, im Dutch Oven, auf dem Pizzastein (sehr empfohlen) oder sogar in der Silikonbackform, dann allerding zum Braun werden die letzten 10 Minuten ohne Form.

Unbedingt mehr Bilder im Web anschauen. Die Brote sehen soooo gut aus.

Wer noch kein Hobbybäcker ist, wird es spätestens beim Finden dieses Rezepts werden.

Advertisements

Ein Kommentar zu „5-Minutes-Artisan-Bread

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s